Nuno Pombo

Nuno Pombo

Die SurfLab Surfschule wurde im Juni 2005 von Nuno Pombo gegründet. Nuno Pombo ist ein erfahrener Surfer sowohl in der Ausbildung – er war Direktor/Leiter der ASCC Surfschule zwischen 2002 und 2005 – als auch in Wettbewerben, wo er Nationaler Champion des Portugal Cup 2001 sowie Nationaler Champion in Clubs, 2002 und 2005 Gewinner unterschiedlicher Wettbewerbe im Interregionalen Circuit von Costa Mesa und Surf Club Sesimbra sowie weiteren nationalen Wettbewerben war.

Coach für Surfen und Bodyboarden Level I (Anfänger seit 2001 und „enrolled at“ IPD

Surf Coach Level II (Fortgeschrittene und Wettbewerb) seit 2003 und  eingeschrieben bei IDP

CAP, Zertifikat für pädagogische Befähigung

Surfaufenthalte in Marokko, Spanien, Peru, Frankreich, Azoren, Madeira, Sri Lanka, Mexico, Barbados, Ecuador, Kanarische Inseln, Costa Rica, Indonesien, Hawaii, Brasilien

Studienabschluss im Bereich Soziologie

Executive MBA im Bereich „Management of Tourism Business“.